Flying-Dirndl-Wettbewerb lockte wieder viele Besucher an…

Siegerin wurde Hannah Pröll aus Ulrichsberg

Ein Hingucker und ein spannendes Event war das Flying Dirndl beim Zeltfest in Nebelberg. Hannah Pröll konnte mit zwei Sprüngen das Heuhupfen für sich entscheiden und darf sich über ein neues Dirndl freuen sowie über den Titel „Miss Flying-Dirndl“.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die moderne Art des Heuhüpfens wurde zu einem Megaevent: Hunderte Zuschauer waren beim Zeltfest in Nebelberg mit dabei, als die jungen Mescha im Dirndl vom fast fünf Meter hohen Jägerstand sprangen. Am Ende gab es auch eine strahlende Siegerin: Hannah Pröll überzeugte die dreiköpfige Jury und vor allem das Publikum. Denn letzteres konnte mit Applaus kundtun, wie der Auftritt gefallen hat – der gemessene Lärmpegel wurde in Punkte umgewandelt. Trachtenmode MarJo stattete die Siegerin mit einem Dirndl aus und Erima & Sport Pötscher sponserten ebenfalls wertvolle Warenpreise für die Teilnehmerinnen.

Insgesamt hüpften zwölf Teilnehmerinnen in zwei Durchgängen in den Heuhaufen. Die toll gezeigten Leistungen und Showelemente haben das Vorjahresereignis nochmals übertroffen. Nach der Krönung der „Miss Flying-Dirndl 2014“ heizte die Südtiroler-Band „Vollbluet“ dem randvollen Festzelt gehörig ein.

Nachstehend die Links zu den Fotoaufnahmen (alle Bilder können GRATIS verwendet werden – bitte jedoch Fotograf Josef Jungwirth anführen – DANKE):

Fotos 2014:

Videos 2014:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s