Zweiländer Bauernmarkt in Nebelberg

Aussteller und Direktvermarkter noch gesucht

Im Rahmen des großen Nebelberger Zeltfestes der Sportunion und Freiwilligen Feuerwehr findet am Sonntag, 21. Juni 2015 wieder ein großer Zwei-Länder-Bauernmarkt statt. Zahlreiche Direktvermarkter aus Bayern und Österreich, bäuerliche Handwerker und Marktfahrer haben bereits ihr Kommen zugesagt. Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit zur Teilnahme. Vom Hofmetzger bis zum Bauernbrotbäcker, vom Bergbauernkäse bis zu Kräuter, Speck, Honig, Schnaps, bäuerlicher Handwerkskunst mit Besen, Rechen, usw. ist alles vertreten.

Nach dem Feldgottesdienst mit Pfarrer KsR. Laurenz Neumüller um 10.00 Uhr öffnet der Bauernmarkt am Sonntag, 20. Juni und die Besucher können bei freien Kostproben bis 17.00 Uhr goustieren und einkaufen.

Gleichzeitig findet ein Oldtimertraktortreffen statt, wo die Festbesucher bei einer Sternfahrt die tollen Gefährte bestaunen können. Aus der heißen Pfanne gibt es frische Bauernkrapfen von den Bäuerinnen zubereitet….

Für Detailauskünfte steht Eduard Nader unter der Telefonnummer 07287/7284 gerne zur Verfügung.

Advertisements